Wie kann ich mitmachen?

Wie kann ich mitmachen?

Ob Aikido die richtige Sportart für Dich ist, kannst Du nur erfahren, wenn Du es ausprobierst. Deshalb laden wir Dich ein, einfach während unserer Trainingszeiten zu uns zu kommen und mitzumachen. Die ersten vier Training sind kostenlos, danach kannst Du Dich entscheiden, ob Du Mitglied bei uns werden willst oder nicht. Außer Spaß an der Bewegung benötigst Du keine besonderen sportlichen oder körperlichen Voraussetzungen.

Wo findet das Training statt?

Wir trainieren in der Turnhalle des Werkgymnasiums Heidenheim in der Römerstraße 101. Frauen treffen sich in der Umkleide B2, Männer ziehen sich in der Umkleide C2 um.

Was muss ich mitbringen?

Mehr braucht man für den Anfang nicht…

Zum Training genügt am Anfang eine bequeme Hose und ein T-Shirt. Später ist es sinnvoll, einen Aikido-Anzug zu tragen. Dieser kann über uns zum Selbstkostenpreis gekauft werden. Da wir mit bloßen Füßen auf der Matte trainieren, ist es üblich, sich unmittelbar vor dem Training die Füße zu waschen und das Dojo (den Ort des Trainings, also die Halle) mit Sandalen oder Badeschlappen zu betreten. Schmuck und Uhr werden vor dem Training abgelegt. Da wir vor dem Training unsere Matten aufbauen müssen, treffen wir uns dazu immer ein paar Minuten vor Trainingsbeginn.

Ziel der ersten Übungen ist das Erlernen der Fallschule. Damit soll die Verletzungsgefahr minimiert werden. Parallel dazu werden erste Grundtechniken und Griffe trainiert.

Was hindert Dich noch daran, dass wir uns auf der Matte kennen lernen? Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

An wen kann ich mich wenden?

Sollten noch Fragen offen sein, kannst du dich gerne an uns wenden:

Georg Jooß, 3. Dan

Georg Jooß
1. Vorsitzender

Tel.: 07329 / 5499
Mail: 1.vorsitzender@aikido-heidenheim.de

Bernhard Jehle, Jugendleiter

Berhard Jehle
Jugendleiter

Tel.: 07321 / 26248
Mail: jugendleiter@aikido-heidenheim.de